100% KATZEN... MEHR NICHT!
INFO- UND EMPFEHLUNGSPORTAL

Giftköder - Meldung

Malteser-Hund frisst vermutlichen Giftköder und stirbt

Status:
Fundort wurde bisher nicht offiziell bestätigt
Kategorie:
Unbekannt
Straße:
Schwalbenweg
PLZ / Ort:
DE - 86807 Buchloe
Meldung vom:
03.10.2021 - 18:15 Uhr
Beschreibung:


Vermutlich weil er am Freitag in Buchloe einen Giftköder gefressen hat, starb ein Malteser-Hund am kommenden Tag. Die Polizei sucht nach Zeugen.

In einer Wiese am Buchloer Schwalbenweg fraß ein Malteser-Hund am Freitag einen noch unbekannten Gegenstand. Noch am selben Abend ging es dem Tier sehr schlecht.

Trotz tierärztlicher Behandlung verendete der Malteser am Folgetag. Die 40-jährige Hundehalterin erstattete Strafanzeige. Derzeit wird von einem Giftköder ausgegangen.

Die Absuche der Wiese mit Umgebung verlief negativ. Nun wird wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetztes und Sachbeschädigung ermittelt. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe, Telefon 08241/9690-0.
Zur Original-Meldung